Vorstand und Beirat

Der Vorstand ist das strategische Organ des Vereins «Regionalpark Chasseral». Er besteht aus neun Mitgliedern und hat die Aufgabe, den Regionalpark strategisch zu leiten, seine Verwaltung und seine Aktivitäten zu überwachen und auf die Fragen und Vorschläge des Beirats zu antworten.

Um die regionalen Partner des Parks bestmöglich zu vertreten, setzt sich der Vorstand aus drei Vertreter:innen der Berner Gemeinden, zwei Vertretern der Neuenburger Gemeinden, drei Vertreter:innen von Kollektivmitgliedern und einem Präsidenten zusammen. Die aktuellen Vorstandsmitglieder (in alphabetischer Reihenfolge) wurden im November 2021 ernannt:

  • Elisabeth Contesse (Pro Natura Jura bernois)
  • Marcel Gilomen (Gemeinde Saint-Imier)
  • Cédric Hadorn (Gemeinde Lignières)
  • Alexia Lecomte (Gemeinde Plateau de Diesse)
  • Aurèle Louis (Gemeinde La Neuveville)
  • Serge Rohrer (Fondation pour le rayonnement du Jura bernois)
  • Danielle Rouiller (Bio Neuchâtel)
  • Roby Tschopp (Gemeinde Val-de-Ruz)
  • Michel Walthert (Präsident)

Der Beirat setzt sich aus rund 40 Mitgliedern und Vertreter:innen aller 23 Mitgliedsgemeinden, Institutionen, Verbänden und anderer Partner des Regionalparks zusammen. Dieses Organ soll Beratung und Orientierungshilfe bieten sowie Vorschläge unterbreiten. Die Amtszeit der Delegierten beträgt vier Jahre.